Sprache auswählen (de)

Reparaturen in der Stahlindustrie

Die internationale stahlerzeugende Industrie ist permanent bestrebt, die Produktionskosten zu senken und gleichzeitig die Effizienz, Produktqualität und Leistung ihrer Werke zu erhöhen.

Typische Reparaturen und Aufarbeitungen in der Stahlindustrie:

  • Spezielle Ausrichtungs- und Vermessungsarbeiten in Stahlwerken sowie Installation umfangreicher Messnetze
  • Horizontales Roh- oder Feinbearbeiten von Walzgerüsten für neue Verschleißplatten
  • Bohrungen für die Anstellvorrichtung der Druckschraube an Walzgerüsten
  • Aufarbeiten von Gewindebohrungen
  • HSB- oder VSB-Bearbeiten
  • Bohrarbeiten an Blasdüsen von Hochöfen
  • Aufarbeiten von Kessellagerzapfen (Sauerstoffaufblasverfahren)
  • Aufarbeiten von Gießpfannenzapfen
  • Orbitalbearbeiten von Antriebswellen (Richtmaschine für Stahlträger)
  • Ausdrehen von Getrieben

Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie dank unserer Erfahrung in der Stahlindustrie Zeit und Geld sparen können.

Metalock Engineering photo

Höhere Stahlqualität, längere Anlagenlebensdauer und weniger Ausfallzeiten 

Aufgrund der Größe und des Gewichts von Maschinen und sonstigen Betriebsmitteln zur Stahlherstellung ist der Ausbau großer Anlagen- und Maschinenteile für Reparaturen und Aufarbeitungen keine Option. Daher müssen die betreffenden Arbeiten mobil vor ort durchgeführt werden – und der Konzern Metalock Engineering kann Sie hierbei unterstützen.

Egal, ob Eisenerzeugung, Stahlerzeugung (flache oder lange Produkte), Gießen, Walzen, Extrudieren oder Schmieden: Wir haben unzählige Projekte in aller Welt erfolgreich abgewickelt, und mit unserem Netz globaler Standorte bieten wir eine umfassende Palette von Serviceleistungen für die Stahlindustrie.

Durch unsere Arbeiten lässt sich die Lebensdauer ihren Anlagen in Stahlwerken verlängern. Die Qualität des erzeugten Stahls wird verbessert und die Verwendung teurer Ersatzteile vermieden. Dies wiederum reduziert Stillstandszeiten und erhöht die Produktivität.

Umfangreiche Reparaturen durch mechanische Bearbeitung in Stahlwerken

Der Konzern Metalock Engineering hat eine beträchtliche Zahl von Bearbeitungsmaschinen speziell für die Stahlindustrie entwickelt. Wir haben sieben Walzgerüste gleichzeitig mechanisch bearbeitet. Dabei waren mehr als 40 qualifizierte Zerspanungsmechaniker rund um die Uhr im Einsatz, damit während des Werksstillstands ein möglichst großes Arbeitspensum absolviert werden konnte.

Derartige Dienstleistungen gehören zu unseren Kernaktivitäten. Wir haben an Hunderten von erfolgreichen, umfangreichen Bearbeitungsprojekten in Stahlwerken auf der ganzen Welt mitgewirkt, was Metalock zu einem der weltweit führenden Unternehmen auf diesem Fachgebiet macht.

Umfangreiche Reparaturen durch mechanische Bearbeitung in Stahlwerken

In der Stahlindustrie erbrachte Serviceleistungen:

Unterstützung für eine Stahlherstellung rund um die Uhr

Unser praktisches Komplettangebot an Dienstleistungen, unsere weltweite Erreichbarkeit rund um die Uhr und unsere jahrzehntelange Erfahrung bei der mechanischen In-situ-Bearbeitung, bei Reparaturen von Gussteilen im Kaltverfahren, beim Schmelzschweißen und bei anderen Spezialaufgaben erlauben kostengünstige Reparaturen und Umrüstungen. Sie können unbesorgt schlafen und tragen gleichzeitig dazu bei, Ihren Ruf als Stahlindustrie-Profi zu wahren.